I love my city

Urban Sketching aus Frankfurt am Main.

Urban Sketches –
Die Idee

Zeichnen in der Stadt = Urban Sketching ist eine weltweite Bewegung, Urban Sketchers sind zusammen ein Netzwerk von Künstlern, die die Städte, in denen sie leben und zu denen sie reisen zeichnen. Unser Ziel ist es, »die Welt zu zeigen, Zeichnung für Zeichnung«.

Aktiv im Orga-Team bin ich in der Gruppe Urban Sketchers Rhein-Main  

Wir zeichnen vor Ort und richten uns nach dem Urban Sketching Manifest.

Was ich seit Jahren, bevor ich die Urban Sketches-Szene kennengelernt habe also schon gemacht habe: Reiseskizzen – nur einfach zu Hause in meiner Stadt oder wo auch immer ich gerade bin.

Urban Sketches
für Zuhause

Meine Originalzeichnungen kann man kaufen.

Seit Ende 2019 gibt es meine „Stadtmomente“ gedruckt im weißen Quadrat wie ein großes Sofortbild-Polaroidfoto zu kaufen. 

Andere Druck-Formate sind in Vorbereitung oder auf Anfrage bestellbar. 

Buchbar sind Auftragsarbeiten für Vor-Ort-Zeichnungen, Events oder Portraits. 

Sibylle Lienhard vor ihren Originalzeichnungen bei der Ausstellungseröffnung der Rumpenheimer Kunsttage 2019

Hallo!
Ich bin's, Sibylle

Augen auf…!  Wer zeichnet, sieht mehr! 

Ich zeichne und male Menschen, Tiere, Orte und Momente als die kleine, manchmal zwinkernde zweite Wirklichkeit auf Papier, Objekte oder Tischdecken – wer zeichnet, hat mehr Zeit zum Schauen.

Über die Arbeit an einer Bildergeschichte rund um den Spatzen Duri, der am Liebfrauenberg, Frankfurt am Main, sess-und hüpfhaft ist, kam ich über die Stadtansichten, die es dafür noch alle brauchen wird, 2017 zu der Gruppe der Urban Sketchers https://urbansketchers-rheinmain.de und bin seitdem mit Zeichensachen in der Stadt unterwegs.

Gezeichnet wird vor Ort, nicht nach Fotos. Mit Buntstift, Tusche, Aquarell und schnellem Strich gilt es, Momente zu erhaschen, in die man sich hineinversetzen kann –eine Stimmung, eine Aktion, ein strahlender Tag im Park, in der Stadt … Das urbane Gewimmel hat es mir angetan!

Seit Ende 2019 gibt es meine „Stadtmomente“  im weißen Quadrat gedruckt ähnlich einem großen Sofortbild-Polaroidfoto zu kaufen.

Sibylle Lienhard

Meine neuesten Bilder

Herstellung

Meine  Urban Sketches  entstehen auf Papier vor Ort und sind Originale in verschiedenen Formaten.  Als gedruckte Version habe ich ein schönes Format gefunden, das etwas Besonderes ist: Kunstkarton, der ohne Schnickschnack und Rahmen auskommt: Weißer, 3mm starker, FSC-zertifizierter, Museumskarton im Direktdruck ohne Klebefilm aufgetragen. Plastikfrei, ohne Leichtschaumplatte oder Aludibond. Format 19x19cm Gedruckt wird regional.

Versand

Beim Umkarton verzichte ich auf Kunststoffe und setze auf Pappe mit möglichst hohem Recyclinganteil.

Zahlungsmethoden

Verkauf auf Rechnung mit Überweisung (oder bald auch mit PayPal) 

Hier wird immer noch gearbeitet:

Es ist noch nicht alles auf meine neue Webseite umgezogen, aber schon sehr viel, schaut selbst und schaut regelmäßig vorbei, es wird weiter aufgeräumt!
Zur bisherigen Webseite geht es hier.